Schnellsuche

Forschung und Transfer

 

Prof. Dr. Hubert Dechant - Forschung und Transfer Forschung auf dem Gebiet der Wasserökonomie
   
Prof. Dr. Hubert Dechant - Forschung und Transfer Leitung des Instituts für Versorgungswirtschaft an der Fachhochschule Schmalkalden (seit 2007 bis heute)
   
Prof. Dr. Hubert Dechant - Forschung und Transfer Federführende Projektleitung der Benchmarkingprojekte „Wasserentsorgung“ und „Abwasserentsorgung“ Thüringens; Moderation durch das TMLNU; Projektpartnerschaft: Rödl&Partner, Projekte seit 2005 bis heute
   
Prof. Dr. Hubert Dechant - Forschung und Transfer Erstellung der Thüringer Trinkwasserbilanz (zusammen mit Ingenieurbüro Dr. Lopp, Weimar), Projektlaufzeit: 2005-2007
   
Prof. Dr. Hubert Dechant - Forschung und Transfer Erstellung einer Feasibility Study „Restrukturierung der Wasserversorgung in der Ukraine“ (zusammen mit Ingenieurbüro Dr. Lopp, Weimar) zur Einreichung bei der Weltbank, Projektlaufzeit: 2006
   
Prof. Dr. Hubert Dechant - Forschung und Transfer Gründung und wissenschaftliche Leitung des Zentrums für Weiterbildung an der Fachhochschule Schmalkalden, Jahr 2004-aktuell
   
Prof. Dr. Hubert Dechant - Forschung und Transfer Erarbeitung eines strategischen und taktischen Unternehmenskonzeptes für einen mittelständischen Gasversorger, Projektlaufzeit: 2004
   
Prof. Dr. Hubert Dechant - Forschung und Transfer Konzipierung und Durchführung einer Homepage Analyse für deutsche Versorgungsbetriebe in Zusammenarbeit mit der Zweimannagentur AG und der Pagemachine AG, Frankfurt a. M., Projektlaufzeit: 2004

Zurück zur Seite von Prof. Dr. rer. pol. Hubert Dechant


Letzte Änderung: 09.04.2014