Informationen für

 

WikiLogoWeiss

 

totalequality

Schnellsuche

News


Hochschulen aus Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen tagten in Schmalkalden

Schmalkalden, den 28.03.2012

In Schmalkalden trafen vergangene Woche die Hochschulleitungen der Hochschule Brandenburg, Hochschule Neubrandenburg, FH Nordhausen, Hochschule Lausitz und der FH Schmalkalden zusammen. Die beteiligten Hochschulen aus den drei Ländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen haben bei dem zweitägigen Treffen zukünftige Marketingkonzepte und Hochschulstrategien diskutiert. Gemeinsam will man sich von nun regelmäßig abstimmen und damit an einer stärkeren Außenwirkung arbeiten. Die teilnehmenden Hochschulen bieten allesamt eine moderne akademische Infrastruktur und hervorragende Studienbedingungen, sind aber im starken Maße vom demografischen Wandel betroffen. Die Hochschulleitungen versuchen daher, mit neuen Konzepten verstärkt Studienanfänger aus den alten Bundesländern zu gewinnen. In Thüringen hat man damit bereits großen Erfolg: Im vergangenen Wintersemester kamen fast 40 Prozent der Studienanfänger der FH Schmalkalden aus Westdeutschland.


 

News
06.11.2014
18 Studierende erhalten Deutschlandstipendium
 
29.10.2014
Neues Masterstudium „Öffentliches Recht und Management“ gestartet
 
09.10.2014
FH Schmalkalden verleiht zweite Honorarprofessur
 
01.10.2014
Noch freie Plätze für Schnupperstudium
 
01.10.2014
Einladung zur feierlichen Immatrikulation der Studienanfänger
 
18.09.2014
Kinder-Uni Schmalkalden: Wie kommt das Geld in die Welt?
 
05.09.2014
Neues Forschungsprojekt zum Nationalpark-Recht an der FH Schmalkalden
 
21.08.2014
FH Schmalkalden erfolgreich beim Bund-Länder-Wettbewerb „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“
 


Letzte Änderung: 29.10.2014