Informationen für

Schnellsuche

News


Schmalkalder Absolventen erhalten STIFT-Preise für anwendungsorientierte Forschung

Schmalkalden, den 28.01.2010

Die Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT) zeichnet jährlich anwendungsorientierte Abschlussarbeiten oder Promotionen in natur- und ingenieurwissenschaftlichen Fächern aus. 2009 erhielten zwei Absolventen der Fachhochschule Schmalkalden einen der insgesamt 14 Preise.

Übergeben wurden die Preise anlässlich des Innovationstages Thüringen 2009 auf der Erfurter Messe. Dr. David Sommer, Absolvent der Fakultät Informatik der FH Schmalkalden, promovierte in einem kooperativen Promotionsverfahren an der TU Ilmenau zum Thema "Analyse des Mikroschlafes mit Methoden der Computergestützten Intelligenz" und wurde mit dem 3000 Euro dotierten STIFT-Preis 2009 ausgezeichnet. Dabei wird in der Dissertationsschrift besonders die Herangehensweise zur Extraktion von Merkmalen aus EEG und EOG als wesentlich eingeschätzt und mit einer neu eingeführten Methode im Zustandsraum, der Delay-Vektor-Varianz, realisiert.

Für seine Diplomarbeit "Entwicklung eines Regelkonzeptes zum Ausgleich nichtlinearer Lastverhältnisse" wurde Torsten Hohmann von der Fakultät Elektrotechnik mit 1000 Euro von der STIFT Thüringen geehrt. Die für die Siemens AG in Erlangen angefertigte Abschlussarbeit zeichnet sich durch besonders hohen Firmennutzen und einen überdurchschnittlichen Schwierigkeitsgrad aus.

Auf Wunsch vermitteln wir Details zu den prämierten Arbeiten und stellen Kontakte zu Interviewpartnern her.

Ansprechpartnerin: Ina Horn, Tel.: 03683 688-1020,

 

News
26.02.2015
Bachelorstudiengang "International Business Law"
 
19.02.2015
Große Nachfrage nach berufsbegleitenden Master „Maschinenbau und Management“
 
16.02.2015
Studierende fliegen zum internationalen Planspiel nach New York
 
05.02.2015
Exkursion "Recht und Gerechtigkeit"
 
22.01.2015
Angewandte Kunststofftechnik der FH Schmalkalden gewinnt mit der Firma wezi-med pro-K Award 2015
 
13.01.2015
Meininger Theaterinszenierung in Kooperation mit FH Schmalkalden
 
08.01.2015
Fachhochschule und Stadt Schmalkalden laden zum Neujahrsempfang
 
27.11.2014
Intensivkurs „Employability“ mit der Fachhochschule Rotterdam
 


Letzte Änderung: 29.10.2014